Dieses Wochenende: 10 Jahre FrOScon im Rheinland

froscon_logo_print_color

Freie Software und Open Source – das sind die Themen der FrOSCon, einer durchweg technisch-lastigen Konferenz. Dieses Wochenende feiert sie ihr zehnjähriges Jubiläum.

Bei Vorträgen und Workshops können Besucher aller Altersklassen Freie Software nutzen, kennenlernen oder selbst entwickeln, so die Veranstalter. Besonders lohnt sich der Besuch wohl eher mit entsprechenden Vorkenntnissen ab Systemadministrator aufwärts.

In den Vortragspausen kann der geneigte Besucher im Foyer an den Ständen der Open-Source-Projekte und communitynaher Firmen vorbeischlendern, schauen, was es so Neues gibt. Beim “Social-Event” am Samstagabend kann die Community sich vernetzen und zusammen feiern.

Der Eintritt, so die Veranstalter, ist im Jubiläumsjahr 2015 frei! Wer keine Zeit hat, kann sich wenigstens im Nachgang die Vorträge als Videos herunterladen. Auch das ist selbstverständlich frei und kostenfrei.

FrOSCon wann und wo: Samstag, 22. und Sonntag, 23. August 2015, Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Grantham-Allee 20, 53757 Sankt Augustin. Die Türen öffnen sich am Samstag ab 8:30, Sonntag ab 9 Uhr.

Über Stefan Müller

Pirat und Zeitungsmacher.
Dieser Beitrag wurde unter Netzpolitik und Datenschutz, News abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.