Monatsarchive: März 2016

GEZÖRRe: Markenartikel Bundesliga – Kampf um die TV-Gelder – Mehr GEZ für ZDF-Rentner

Sechs Bundesliga-Traditionsklubs haben sich laut Medienberichten zu einem Bündnis zusammengeschlossen. Sie fordern einen neuberechneten Verteilschlüssel für Einnahmen aus den TV-Geldern und Werbeeinnahmen der Bundesliga. 2015 waren das etwa 850 Millionen Euro. Der Hamburger SV, der 1. FC Köln, Eintracht Frankfurt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für GEZÖRRe: Markenartikel Bundesliga – Kampf um die TV-Gelder – Mehr GEZ für ZDF-Rentner

Schweigespirale 2.0-Studie: Facebook-Überwachung führt zu Selbstzensur

Die anlasslose Massenüberwachung bringt Minderheiten-Meinungen zum Verstummen. Das hat Elizabeth Stoycheff, Kommunikationswissenschaftlerin an der Wayne State University, in ihrer Studie “Under Surveillance: Examining Facebook’s Spiral of Silence Effects in the Wake of NSA Internet Monitoring” herausgefunden – mit Rückbezug auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenschutz, Demokratie, Meinungsfreiheit, Netzpolitik und Datenschutz, Überwachungsstaat, Zensursula | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Schweigespirale 2.0-Studie: Facebook-Überwachung führt zu Selbstzensur

Digitale Desaster: #Drosselkom 2016 und die harte Realität der Mobilfunk-Spezialdienste

Drosselkom 2016: Die Deutsche Telekom will ihren Mobilkunden ab Mai den Musikstreamingdienst Spotify drosseln, sobald ein Inklusiv-Volumen in einem Streaming-Sondertarif aufgebraucht ist. Sie begründet diesen Schritt mit der EU-Verordnung zur Netzneutralität und den darin erwähnten “Spezialdiensten“, für die Sonderregelungen erlaubt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Netzneutralität, Netzpolitik und Datenschutz, News, Piraten im Europaparlament, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Digitale Desaster: #Drosselkom 2016 und die harte Realität der Mobilfunk-Spezialdienste

AFD – Die Alternative für Geldsäcke

Was bedeutet die AFD Wirtschaftspolitik für jeden einzelnen von uns?
Oberflächlich ist im AFD Programm viel von Freiheit und Beteiligung die Rede – wenn man jedoch aufmerksam liest merkt man dass die vielbeschworene Freiheit nur für gewisse Gruppen (z.B. Familien, Unternehmen, höhere Mittelschicht) in der Gesellschaft gelten. Notlagen sind nicht vorgesehen und Privatsache. Dies wird durch ein sehr darwinistisches Wirtschaftsprogramm zementiert in dem sich der Gierigste durchsetzt, viele auf der Strecke bleiben und uns sicher in die nächste Krise führt.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Slow News Day

Schöne neue Online-Shopping-Welt: Nicht für die Menschen, die Pakete einpacken. Bei Amazon Deutschland streiken die Mitarbeiter, fordern Zahlung nach für sie günstigeren Tarifverträgen (Einzel- und Versandhandel statt der schlechter vergüteten Logistik). Staats-Hack: Das US-amerikanische FBI verzichtet aufs gerichtliche Vergattern von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenschutz, Netzpolitik und Datenschutz, News, Überwachungsstaat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Kompass Links 27. March 2016

Terrorpanik: PIRATEN-Chef Stefan Körner gegen Überwacher-Wunschkonzert #mehrInternet-Petition will Abmahnindustrie ausstoppen und deutsche WLAN-Störerhaftung abschaffen Verkehrsminister Dobrindt will Ein-Klick-WLAN ohne Störerhaftung Terrorpanik Brüssel: Vorratsdaten über alles – Warnung vor Überwachungs-Terror Zehn Jahre Twitter Transparenz: Rechnungshof soll Auskunft über Prüfungen geben müssen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Kompass Links 27. March 2016

Terrorpanik: PIRATEN-Chef Stefan Körner gegen Überwacher-Wunschkonzert

Auf das Statement von Innenminister Thomas de Maizière – “Datenschutz ist schön, aber in Krisenzeiten, und darüber hinaus, und wir sind in Krisenzeiten, hat die Sicherheit Vorrang.” – antwortet Stefan Körner, Bundesvorsitzender der Piratenpartei Deutschland: “Datenabgleich zwischen den europäischen Behörden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Datenschutz, Demokratie, Netzpolitik und Datenschutz, News, Privatsphäre | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

#mehrInternet-Petition will Abmahnindustrie ausstoppen und deutsche WLAN-Störerhaftung abschaffen

Es gibt eine elektronische Petition gegen die Störerhaftung auf Change.org: “#mehrInternet: Stoppt die Abmahnindustrie – WLAN-Störerhaftung abschaffen!”. Die Petition richtet sich an Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel sowie Thomas Jarzombek (Internetpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Fraktion) und Lars Klingbeil (Netzpolitischer Sprecher der SPD). Aktuell … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenschutz, Netzpolitik und Datenschutz, News, Rechtsfreie Räume, Urheberrecht, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für #mehrInternet-Petition will Abmahnindustrie ausstoppen und deutsche WLAN-Störerhaftung abschaffen

Verkehrsminister Dobrindt will Ein-Klick-WLAN ohne Störerhaftung

In Deutschland gibt es sehr wenig freies Unterwegs-Internet. Der Grund: WLAN-Anbieter können per “Störerhaftung” für das, was ihre Gäste tun, zur Verantwortung gezogen werden Nach dem frühen Erfolg im Störerhaftungsprozeß (die Piratenpartei unterstützte die Klage vor dem EU-Gerichtshof) will Verkehrsminister … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Netzpolitik und Datenschutz, Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Terrorpanik Brüssel: Vorratsdaten über alles – Warnung vor Überwachungs-Terror

Erneut hat der Terror versucht, Europa in seinem Herzen zu treffen. Gestern, am Dienstag, 22. März 2016, erschütterten diverse Bombenexplosionen von mutmaßlichen Daesch-Attentätern die Europa-Metropole Brüssel. Zahlreiche Opfer sind zu beklagen. Umgehend wärmen Sicherheitspolitiker ihre alten, weitgehenden Forderungen nach Totalüberwachung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Netzpolitik und Datenschutz, Piratenpartei, Privatsphäre, Sicherheitspolitik, Überwachungsstaat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Terrorpanik Brüssel: Vorratsdaten über alles – Warnung vor Überwachungs-Terror