Island: Piraten sollen Multi-Parteien-Regierungskoalition formen

althing

Foto: HBarrison CC Attribution-ShareAlike License

Die isländische Piratenpartei hat den Auftrag erhalten, die Regierungskoalition zu bilden. Das meldete die Nachrichtenseite grapevine.is.

Nachdem bisherige Koalitionsbildungsversuche anderer Verhandlungsführer bisher zu keinem Ergebnis führten, ist nun Birgitta Jónsdóttir von Piratar am Zug und wird die schwierigen Verhandlungen mit den vier anderen möglichen Koalitionsparteien weiterführen.

Link: https://grapevine.is/news/2016/12/02/election-2016-pirate-party-receives-mandate-to-form-coalition-government/

Über Stefan Müller

Pirat und Zeitungsmacher.
Dieser Beitrag wurde unter News, Piratenpartei abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.