Archiv der Kategorie: BuVo-NEWS

Fachkräftemangel im Piraten-Buvo? Ex-Presse-Mitarbeiter veröffentlichen Rücktrittsgründe

Dem Bundesvorstand der Piraten laufen die langjährig aktiven Mitarbeiter weg. Das jedenfalls ist der Eindruck aus den letzten Wochen. Heute, am 11. Dezember 2016, hat das ehemalige Bundespresse-Team dem Kompass ein ausführliches Statement zu seinem Rücktritt am 28.11. (wir berichteten) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BuVo-NEWS, Piratenpartei, Piratenpartei Deutschland | Verschlagwortet mit , | 12 Kommentare

“Alter Dynamik nicht im Weg stehen”: Generalsekretär der PIRATEN Deutschland tritt zurück

Heute vom Parteiamt zurückgetreten ist der auf dem letzten Parteitag frisch gewählte Generalsekretär der PIRATEN Deutschland, Michael Kurt Bahr, wie er per Tweet vor wenigen Minuten bekanntgab. Basispirat will er bleiben: In seinem Rücktrittsschreiben beklagt er sinngemäß, dass ihm nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BuVo-NEWS, Piratenpartei, Piratenpartei Deutschland | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für “Alter Dynamik nicht im Weg stehen”: Generalsekretär der PIRATEN Deutschland tritt zurück

CETA: Unterschrift nicht diese Woche

In dieser Woche wird es nichts mehr mit CETA. Das glaubt EU-Parlamentspräsident Martin Schulz. Er sei sehr skeptisch, ob es zu einer Einigung in Belgien mit der Region Wallonie komme, sagte Schulz heute morgen (25.10.2016) im Deutschlandfunk. Noch vor drei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aussenpolitik, BuVo-NEWS, Freihandel, News, TTIP / TAFTA / Freihandelsabkommen, Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für CETA: Unterschrift nicht diese Woche

Antrag X005 ungelöst: Piraten in Berlin und Bund in Aufregung

Da waren die meisten schon weg, und trotzdem wurde er durchgestimmt: Ein Antrag der Piraten-Mitgliederversammlung in Berlin am vergangenen Wochenende sorgt derzeit in der Partei für etwas Unruhe. Es geht um den angestrebten Beitritt der Piratenpartei Berlin zu einem Verein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BuVo-NEWS, Piratenpartei Deutschland, Rechtsfreie Räume | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Berlinwahl: 2 Vorsitzende interviewen sich

Im Video aus dem Piratenpartei-Youtube-Channel: Patrick Schiffer (Bundesvorsitzender der Piratenpartei) und Bruno Kramm, Vorsitzender der Piratenpartei Berlin, wenige Tage vor der Wahl zu Themen wie Besuchen beim CCC- und Cryptoaktivist Jacob Appelbaum und einer kommenden Positionierung zu den Vorgängen ums … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BuVo-NEWS, Piratenfraktion Berlin, Piratenpartei Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Berlinwahl: 2 Vorsitzende interviewen sich

NRW-Piratenparteitag: Das wünschenswerte Leben in 2030, 2018 und 2017

An diesem Wochenende kurz nach Brexit gabs den schon lange geplanten  Programm-Parteitag der nordrhein-westfälischen Piratenpartei. Unter dem Motto: „Wie wollen wir 2030 eigentlich leben?“ ging es um Positionen zur NRW-Wahl im Mai  2017. Direkt zum Einstieg machte Landesvorsitzender Patrick Schiffer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, BuVo-NEWS, Piratenpartei Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für NRW-Piratenparteitag: Das wünschenswerte Leben in 2030, 2018 und 2017

Kein Lobbyregister mit der Union

Die Abstimmung zur Einführung eines Lobbyregisters endete wie von vielen Beobachtern erwartet. Die Abgeordneten der Union waren dagegen. Die SPD eigentlich dafür, aber aufgrund Koalitionsfriede dann eben auch dagegen. Die GroKo will im Ergebnis nicht nachweisen, mit welchem Industrie- oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, BuVo-NEWS, Demokratie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Kein Lobbyregister mit der Union

Große Bewegung gegen neue “Freihandel”-Verträge TTIP und TPP

Vergangenen Samstag, 10. Oktober 2015 gingen rund eine Viertelmillion Menschen in Berlin auf die Straße. Sie protestierten bei der bundesweite Großdemonstration “Stop TTIP” unter Beteiligung der Piratenpartei. Mehr als 3,2 Millionen EU-Bürger haben bei der selbstorganisierten europäischen Bürgerinitiative – welche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, BuVo-NEWS, Freihandel, Netzpolitik und Datenschutz, News, Piratenpartei Deutschland, TTIP, TTIP / TAFTA / Freihandelsabkommen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Große Bewegung gegen neue “Freihandel”-Verträge TTIP und TPP

Piratenpartei Deutschland sucht digitale Selbstverteidiger

Wer unterstützt die Piratenpartei Deutschland bei der digitalen Selbstverteidigung gegen NSA und Co.? In einer Ausschreibung auf der Webseite des Bundesvorstandes werden 4 Ehrenamtliche gesucht. Sie sollen in einem Tech-Team eine netzpolitische Initiative ermöglichen, die allerdings nicht näher beschrieben wird. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BuVo-NEWS, Netzpolitik und Datenschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Piratenpartei Deutschland sucht digitale Selbstverteidiger

TTIP: E-Books sind zu “neuland” fürs Altland

Die EU-Kommission will die Buchpreisbindung für gedruckte und elektronische Bücher im TTIP ausklammern. In den Verhandlungen mit den USA im Rahmen des sogenannten “Freihandels”-Abkommen soll der Punkt nicht zur Sprache kommen. Im Ergebnis bedeutet das, der vom Anbieter festgesetze E/Book-Preis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BuVo-NEWS, Freihandel, TTIP, TTIP / TAFTA / Freihandelsabkommen, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für TTIP: E-Books sind zu “neuland” fürs Altland