Archiv der Kategorie: GEZÖRRe

ARD- und ZDF-Fusion: “Seehofer hat recht”

Hätte auch nie gedacht, dass ich das mal schreiben würde, aber die Zusammenlegung von ARD und ZDF ist längst überfällig. Es kann nicht angehen, dass unsere Zwangsabgabe in Doppelstrukturen gesteckt werden, die keinen Mehrwert haben. Im Verwaltungsbereich und in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter GEZÖRRe | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für ARD- und ZDF-Fusion: “Seehofer hat recht”

GEZÖRRe: 2 Monate Gefängnis für GEZ-Verweigerin

Wer den sogenannten “Rundfunkbeitrag” für die ausufernd sendenden “Öffentlich-Rechtlichen” hartnäckig nicht zahlt, muss ins Gefängnis. Eine Bürgerin aus Chemnitz fuhr als erste Beitragsverweigerin schon am 2. Februar ein, wie der Tagesspiegel heute berichtete. Demnach wurde die 46-jährige am gestrigen Montag, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter GEZÖRRe, Grundrechte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für GEZÖRRe: 2 Monate Gefängnis für GEZ-Verweigerin

GEZÖRRe – Immer mehr Ärger um die Zwangsabgabe für den Rundfunk

Immer mehr Menschen protestieren durch Nichtzahlung gegen den “Rundfunkbeitrag”. Das schreibt der “Tagesspiegel” am heutigen Sonntag. Etwa 4,5 Millionen Mahnverfahren bei 44,5 Millionen Beitragskonten, über zwei Millionen Vollstreckungsersuchen zeigen Protest gegen einen Rundfunk, der für viele überflüssig ist oder auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter GEZÖRRe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für GEZÖRRe – Immer mehr Ärger um die Zwangsabgabe für den Rundfunk

Demnächst dann in jedem Studio eine Geldannahmestelle?

Die GEZ oder wie immer sich die Eintreiber für die Rundfunksteuer gerade nennen mag – Ich wird mir den Begriff eh nicht merken – hat ein neues Problem. Barzahler. Genau, wie verschiedene Seiten berichteten hat ein Wirtschaftsjournalist mal einen neuen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter GEZÖRRe, Grundrechte | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

GEZ-Gebühren auf der Buchmesse #fmb14

Das Foto zeigt eine Taschenpyramide der ARD auf der Buchmesse. Die ARD ist unheimlich stark auf der Buchmesse vertreten. Zeitgleich ist aber auch das ZDF vor Ort, was sich mir nicht erschließt, weil es doch eigentlich günstiger wäre, wenn nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter GEZÖRRe, Grundrechte | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

GEZÖRRe: Teilerfolg gegen die Datengier der Ex-GEZ

In einem Urteil des VG Göttingen (Az: 2 B 785/13) wurde das Recht auf informationelle Selbstbestimmung gestärkt. Die Ex-GEZ gehen Angaben, wie frühere Wohnsitze, Doktorgrade oder Familienstand nichts an. Es kann noch Berufung eingelegt werden. Nichtsdestotrotz schicke ich mal eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter GEZÖRRe | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für GEZÖRRe: Teilerfolg gegen die Datengier der Ex-GEZ

GEZÖRRe: Anfrage wegen MINT-Serien

Inzwischen habe ich auf meine zweite Anfrage an die ARD eine Antwort bekommen: Sehr geehrter Herr Scharfenort, es gibt keine Formvorgabe bezüglich eines Konzeptvorschlages. Sie können dies sowohl in 2-3 Sätzen abfassen als auch in Form eines stichwortartigen Ablaufes. Zunächst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter GEZÖRRe | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für GEZÖRRe: Anfrage wegen MINT-Serien

GEZÖRRe: WDR beugt sich nur widerwillig der Transparenz

Endlich ist das Urteil rechtskräftig, dass auch der WDR dem Informationsfreiheitsgesetz NRW (IFG NRW) unterliegt. Der WDR wollte eine Anfrage nach IFG NRW nicht beantworten, welche Marvin Oppong gestellt hatte, um auf eventuelle Mauscheleien zu prüfen.

Veröffentlicht unter GEZÖRRe | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für GEZÖRRe: WDR beugt sich nur widerwillig der Transparenz

GEZÖRRe: Antwort der ARD

Schon nach einem Tag hatte ich eine Antwort der ARD auf meine Anfrage zum Thema fiktive Unterhaltungsformate. …vielen Dank für Ihre E-Mail und Ihr Interesse am Ersten Deutschen Fernsehen. Im Ersten Deutschen Fernsehen gibt es jeden Tag mehr als zehn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter GEZÖRRe | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für GEZÖRRe: Antwort der ARD

GEZÖRRe: Innovation kommt denen nicht ins Programm

Die deutsche Fernsehlandschaft ist öd und leer. Vielleicht in der Anzahl der Produktionen aber sicherlich in der Vielfalt. Das deutsche Programm besteht bei den fiktiven Formaten, also Serien und Filmen aus einem in meinen Augen öden Einheitsbrei. Man sieht Arztserien, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter GEZÖRRe | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar