Schlagwort-Archive: Nocun

@Kattascha ausgetreten

Die FAZ meldet heute (5.10.2016): Katharina Nocun verlässt die Piraten Der Personalschwund bei den Piraten geht weiter: Nach Bernd Schlömer, Christopher Lauer und anderen prominenten Mitgliedern hat auch die zeitweilige politische Geschäftsführerin Katharina Nocun die Partei verlassen. Das verkündete Nocun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Piratenpartei Deutschland | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Piratenpartei warnt vor “Vorratsdaten-Totalprotokoll”

Ärger aus Brüssel: Die EU-Kommission meldete sich bei der Bundesregierung und meint, die geplante deutsche Vorratsdatenspeicherung wäre unzulässig. Doch trotzdem soll es weitergehen mit dem Datenmonster. Zunächst ist am 21. September eine Sachverständigen-Anhörung im Bundestag terminiert (wir berichteten). Justizminister Heiko … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Netzpolitik und Datenschutz, News | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Piratenpartei warnt vor “Vorratsdaten-Totalprotokoll”

Kattascha Nocun zu Überwachung

Kattascha Nocun von Campact, ehemalige politische Geschäftsführerin PIRATEN, zu Überwachung: “Ich bin glücklich ohne Überwachung. Derzeit rutschen wir immer mehr in einen Zustand des Unglücks. Ein sehr schöner Vergleich ist: Überwachung ist so ein bißchen wie Radioaktivität. Man merkt nix, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Piratenpartei | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Kattascha Nocun zu Überwachung

Glücklich-ohne-Überwachung: Line-Up steht

Ein breites Bündnis trifft sich am Allerheiligen-Samstag, 1.11.2014 in der beliebten Bahnhofsgegend Frankfurt-City. Dort laufen tief unter der Erde die allermeisten deutschen Datenpakete im “DE-CIX-Internetverteiler” (Was ist das?) zusammen, um von dort den Weg zu ihren Zielen in alle Welt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Glücklich-ohne-Überwachung: Line-Up steht

Babyboomer, was geht? / Text von Katharina Nocun

In der Frankfurter Allgemeinen Zeitung erschien eine Reihe von Meinungsbeiträgen als #Studentenweckruf von unterschiedlichen Autoren. Diese Jugend, heißt es dort, sähe die Welt als „Erlebniszoo“, uns fehle es an „Dissens“ und wir legen in Bewerbungssgesprächen angeblich bevorzugt „Schwadronierpausen“ ein um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Freihandelsabkommen TTIP: Offenlegung von Verhandlungsdokumenten erforderlich

Interne Dokumente zum Freihandelsabkommen, die der Süddeutschen Zeitung [1] zugespielt wurden, belegen die Skepsis innerhalb der Bundesregierung zum Freihandelsabkommen zwischen Europa und den USA. Angesichts dieser neuen Enthüllungen fordert die Themenbeauftragte für Datenschutz der Piratenpartei Deutschland, Katharina Nocun die Offenlegung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Beteiligung, Datenschutz, Demokratie, Grundrechte, Meinungsfreiheit, News, Piratenpartei, Pressearbeit, Privatsphäre | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Katharina Nocun heute Abend bei Maischberger 22:45 Uhr in der ARD

Heute Abend talkt die ehemalige politische Geschäftsführerin der Piratenpartei Deutschland, Katharina Nocun bei Maischberger. Nicht verpassen!   Timecodex CC BY NC ND

Veröffentlicht unter Allgemein, Demokratie, Grundrechte, Meinungsfreiheit, News, Piratenpartei, Pressearbeit, Privatsphäre | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Katharina Nocun heute Abend bei Maischberger 22:45 Uhr in der ARD

Freiheit statt Angst – Aufruf zur Demonstration in Hamburg

Die Piratenpartei Deutschland ruft zur Teilnahme an der durch den Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung [1] zum 30. Chaos Communication Congress #30C3 [2] am Samstag, dem 28. Dezember 2013 in Hamburg organisierten Demonstration auf.                   … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Freiheit statt Angst – Aufruf zur Demonstration in Hamburg

Katharina Nocun: Große Koalition schafft mit Vorratsdatenspeicherung die Unschuldsvermutung ab

Zur Einigung der Koalitionspartner CDU, CSU und SPD, die EU-Richtlinie zur Vorratsdatenspeicherung in Deutschland nun doch umzusetzen, nimmt Katharina Nocun, Politische Geschäftsführerin der Piratenpartei Deutschland, wie folgt Stellung:   “Das Ja zur Vorratsdatenspeicherung zeigt noch einmal aufs Deutlichste, dass alle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Datenschutz, Demokratie, Grundgesetz, Grundrechte, In eigener Sache, Meinungsfreiheit, News, Piratenpartei, Pressearbeit, Privatsphäre, Rechtsfreie Räume, Sicherheitspolitik, Überwachungsstaat | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Katharina Nocun: Große Koalition schafft mit Vorratsdatenspeicherung die Unschuldsvermutung ab

Katharina Nocun: »Ausverkauf der Privatsphäre durch SPD und Union«

PIRATEN für öffentliche Koalitionsverhandlungen nach Maut-Vorstoß Das Innenministerium unter Hans-Peter Friedrich (CSU) fordert im Rahmen der Koalitionsverhandlungen, die im Mautsystem gespeicherten Kontroll- und Fahrdaten von Fahrzeugen auch den Polizeibehörden zugänglich zu machen [1]. Im gleichen Papier, das jetzt Spiegel Online … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Katharina Nocun: »Ausverkauf der Privatsphäre durch SPD und Union«