Schlagwort-Archive: OptOutDay

Melden macht unfrei – Piraten lehnen neues Meldegesetz ab

Der Staat baut seine zentralen Datensammlungen aus. Kontoabfrage, Vorratsdaten, Gesundheitsdaten … die Liste ist endlos, und Rückschläge wie bei der Arbeitnehmerdatenbank (Stichwort “Elena”) treten umgehend durch frisch nachgewachsene Datenkraken-Tentakel in den Schatten. So nun bei der verschärften Meldepflicht für Wohnadressen und Hotelübernachtungen. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie, Grundrechte, Netzpolitik und Datenschutz, Piratenpartei, Piratenpartei Deutschland, Überwachungsstaat, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Melden macht unfrei – Piraten lehnen neues Meldegesetz ab