Kompass 2014.1 Info und Bestellung

KOMPASS 2014 1TITEL SNOWDEN UNCLE SAM   KOMPASS BRANDED   be him CC BY NC ND   B2
Piratenzeitung KOMPASS 2014.1 

 Piraten für Europa (zum PDF-Download) erschienen am 19.3.2014

Fotomontage. Erste 3 Bilder: CC-BY-NC-ND be-him, 4. Bild: Pressefoto Berndhard Hanakam, 5. Bild: A. Knipschild für Piratenfraktion NRW

Julia Reda, Fotios Amanatides, Anke Domscheit-Berg, Bruno Kramm, Simone Brand

Vorlage für eure Bestellung per Mail — wir haben noch 500 Stück im freien Verkauf.

 Editorial – Julia Reda @senficon, Spitzenkandidatin der PIRATEN Deutschland zur Wahl des Europäischen Parlaments am 25. Mai 2014.

Titelthema:

  • Handelsabkommen TTIP/TAFTA – Interview mit Bruno Kramm, Listenkandidat #4 der PIRATEN Deutschland zur Europawahl
  • Migration aus Südosteuropa: eine Chance für Deutschland – Simone Brand MdL NRW
  • Europa-Verfassung – Fotios Amanatides @DosOz42, Listenkandidat #2

… und weiteren Themen, die Piraten vor Ort bewegen

Vorratsdatenspeicherung: Das sagen die Parteien im und um den Bundestag

Mobbing im Netz und anderswo – Christine Zander und AndreasHH

Whistleblower online: 30. Chaos Communication Congress – Stefan Müller

Medientipps: Neue Bücher vorgestellt – Achim Müller
… und eine Kurzrezension vom neuen Buch unserer Europa-Listenkandidatin #3 Anke Domscheit-Berg

Mauern-einreißen-Anke-Domscheit-Berg-Buch-Cover

Mietsituation in Großstädten: Bernhard vom Grünberg, Mieterbund NRW und Oliver Bayer, MdL Piratenfraktion NRW im Interview mit Jürgen Asbeck @timecodex

Anonymous: Das Kollektiv aus dem Netz – Michael Balke

und vieles mehr!

Bestellt den Kompass günstig für eure Infostände und Stammtische:

100 Stück 30 Euro

200 Stück 50 Euro

300 Stück 75 Euro

400 Stück 90 Euro

500 Stück 100 Euro

1000 Stück 200 Euro – Alle Preise enthalten Versand und Mehrwertsteuer.

Bestellungen, Preisanfragen für andere Mengen bitte per Mail an:Michael Balke vertrieb ättt denk-selbst.org Twitter: @f60_8

Hier eine Vorlage für eure Bestellung per Mail

Über Stefan Müller

Pirat und Zeitungsmacher.
Dieser Beitrag wurde unter In eigener Sache veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.