Archiv des Autors: Ulrich Scharfenort (aka ulrics)

Grundrechte abschalten: Städte für mehr Überwachung

Nach den diversen Anschlägen wird auch in Zeitungskommentaren nach fixen Überwachungslösungen gerufen, zum Beispiel in der WAZ vom 26.12.2016: „Nach dem Berliner Anschlag muss der Staat das Bedürfnis der Bürger nach mehr Sicherheit ernstnehmen – und sei es durch Videoüberwachung.“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Datenschutz, Grundrechte, Netzpolitik und Datenschutz, Privatsphäre | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Grundrechte abschalten: Städte für mehr Überwachung

Zeichen der Angst

Es ist immer wieder erschütternd, wie viel Hass in manchen Menschen steckt. Damit meine ich jetzt weniger die Terroristen, als vielmehr die Menschen, die gar nicht mehr merken, wie sehr sie sich im Netz der Angst verstrickt haben. Viele werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Zeichen der Angst

Was tun nach Berlin?

Jetzt heißt es wieder, alle hätten mit Anschlägen gerechnet, aber keiner hat was getan. Natürlich kommen Überwachungspolitiker jetzt wieder aus den Löchern gekrochen mit ihren feuchten Überwachungsträumen. Dabei hätten simple Panzersperren eine Menge bewirken können und, richtig aufgemacht, hätten diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sicherheitspolitik, Überwachungsstaat | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Was tun nach Berlin?

Tipp: Mehr lüften, weniger heizen

Um einen Liter Wasser zu erwärmen, ist einiges an Energie notwendig. Nicht ohne Grund dauert dies selbst mit einem Wasserkocher eine Weile und diese Geräte verbrauchen Energie. Die Energiemenge, welche zum Erhitzen notwendig ist, wird mit dem Begriff Wärmekapazität bezeichnet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Tipp: Mehr lüften, weniger heizen

ARD- und ZDF-Fusion: “Seehofer hat recht”

Hätte auch nie gedacht, dass ich das mal schreiben würde, aber die Zusammenlegung von ARD und ZDF ist längst überfällig. Es kann nicht angehen, dass unsere Zwangsabgabe in Doppelstrukturen gesteckt werden, die keinen Mehrwert haben. Im Verwaltungsbereich und in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter GEZÖRRe | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für ARD- und ZDF-Fusion: “Seehofer hat recht”

Überwachungs-Abmahnanwalt gesucht

Bereits länger bin ich im Bereich der Anti-Überwachung tätig und schon mehr als eine Kamera ist wegen mir außer Betrieb gegangen. So gehen etwa die Datenschutzkondome an einem Einkaufszentrum im Außenbereich auf mich zurück. Allerdings habe ich vor kurzem festgestellt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Privatsphäre, Überwachungsstaat | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Überwachungs-Abmahnanwalt gesucht

Was die Supermärkte verschweigen

Weißt du, wo dein Fisch herkommt? Ich auch nicht, also habe ich versucht, mich zu informieren. Was gar nicht so einfach ist. Erst einmal stehen irgendwo auf der Verpackung alphanumerische Codes, wie etwa FAO 61, und wenn man Glück steht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Was die Supermärkte verschweigen

Vom Geiste der Demokratie

Vor einiger Zeit wurde ich gefragt, ob ich eine Wahl für demokratisch halten würde. Hätte ich geantwortet, wäre die Antwort wohl ‘Nein‘ gewesen. Aus dem Stegreif argumentativ begründen können hätte ich das nicht. Aber man denkt ja weiter darüber nach. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beteiligung, Demokratie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Vom Geiste der Demokratie

Terrorpanik: Ausweis für Prepaid-Handykarten

Soll uns wirklich diese Farce als Antiterrorkampf verkauft werden?  Die Lügen in dem angeblichen Antiterrorkampf werden immer durchschaubarer. Terroristen halten sich natürlich an Regeln und zeigen schön den Ausweis vor, wenn sie sich eine Sim-Karte besorgen. Weil sie ja sonst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenschutz, Grundrechte, Netzpolitik und Datenschutz, News, Überwachungsstaat | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Zur neuen 2,5-Prozent-Sperrklausel in NRW: Um Demokratie geht es längst nicht mehr

Parteien, welche eine Hürde für Kommunalparlamente beschließen und als Grund anführen, dass diese ja moderat sei und Naziparteien draußen gehalten würden, sowie die Funktionsfähigkeit nicht mehr gefährdet sei, darf man sicherlich als verfassungsfeindlich bezeichnen. Wenngleich das Vorgehen deutlich subtiler ist, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie, Grundrechte, Piratenpartei | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare