Archiv der Kategorie: Verbraucherschutz

Groko-Pläne: Kartellis gegen Web-Betrüger 

Internetministerium? Fehlanzeige! Das wird es mit dieser Bundesregierung nicht geben. Dafür bekommt das Bundeskartellamt jetzt eine ganz neue Aufgabe: individuellen Verbraucherschutz bei Web-Betrug. Die Frankfurter Allgemeine weiß es exklusiv: Die Große Koalition will das Bundeskartellamt nach Informationen der F.A.Z. zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Netzpolitik und Datenschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Groko-Pläne: Kartellis gegen Web-Betrüger 

Ad-Blocker bald verboten? – Hinterzimmergespräche Lobby und Regierung

Werbeblocker für nervige Web-Werbung: Mit den Smartphones wurden sie richtig populär. Seit 2013 geht die Adblock-Nutzung steil nach oben. Und mobil geht die Post erst richtig ab: seit etwa einem Jahr können Apple-iOS-Geräte das Blocken unerwünschter Inhalte, und damit wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenschutz, News, Privatsphäre, Verbraucherschutz, Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Ad-Blocker bald verboten? – Hinterzimmergespräche Lobby und Regierung

Oettinger wird analog

Ist der Ausflug ins digitale Neuland vorbei? Für den EU-Digitalkommissar Günther Oettinger ist jetzt ein neuer Posten vorgesehen: er soll Haushaltskommissar in der europäischen Kommission werden. Das meldete vor wenigen Minuten der Deutschlandfunk.  So entledigt sich Oettinger elegant dem Stress … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Piraten im Europaparlament, Urheberrecht, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Oettinger wird analog

Tipp: Mehr lüften, weniger heizen

Um einen Liter Wasser zu erwärmen, ist einiges an Energie notwendig. Nicht ohne Grund dauert dies selbst mit einem Wasserkocher eine Weile und diese Geräte verbrauchen Energie. Die Energiemenge, welche zum Erhitzen notwendig ist, wird mit dem Begriff Wärmekapazität bezeichnet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Tipp: Mehr lüften, weniger heizen

Verträge kündigen ohne Unterschrift | law blog

Stromlieferung, Handy- oder DSL-Flatrate: Verbraucher haben seit ein paar Tagen eine zeitgemäße Lösung, online eingegangene Verträge zu beenden. Eine unterschriftslose Kündigung per Mail beispielsweise genügt statt dem bisher oft genug verlangten Kündigungsbrief. Darauf weist Rechtsanwalt Udo Vetter vom Lawblog hin: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Netzpolitik und Datenschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Die Sache mit dem Opt-Out: Telefonspion Telefonica

Das ist mal dreist: Das Unternehmen Telefonica hat angekündigt, dass es Positions- und Kommunikationsdaten von Mobilfunkkunden an Dritte verkauft, und zwar einfach so, ohne allgemeine Kundeninfo darüber, geschweige denn, sich eine Erlaubnis vom Kunden abzuholen.  Wer ist betroffen? O2, Eplus, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Datenschutz, Netzpolitik und Datenschutz, Privatsphäre, Verbraucherschutz, Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Mit Vorratsdaten gegen “Legal Highs”: Bundestag will Drogen-Mods verbieten

Neben Weltklima und CETA kümmert sich der Bundestag heute um ein Gesetz gegen die sogenannten “Legal Highs”. Das sind vom bisherigen Gesetz nicht erfasste, leicht modifizierte psychoaktive Substanzen, die aber gleiche und ähnliche Wirkung zeigen. Ein Stoff, der bereits unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Netzpolitik und Datenschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Mit Vorratsdaten gegen “Legal Highs”: Bundestag will Drogen-Mods verbieten

Neues zum Bargeld-Limit

Große Pläne gegen das Bargeld: seit einiger Zeit laufen auf europäischer und bundesdeutscher Ebene vielfältige Diskussionen zur Limitierung von Bargeldzahlungen. Heute gibt es ein paar Neuigkeiten: das Handelsblatt präsentiert eine exklusive Umfrage bei Verantwortlichen der Finanzressorts von Bundesländern und Stadtstaaten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Piratenpartei, Privatsphäre, Überwachungsstaat, Verbraucherschutz, Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Neues zum Bargeld-Limit

Störerhaftung: Enttäuschung nach EUGH-Urteil

Wer als Inhaber eines Ladens oder Cafés seinen Kunden ein kostenloses Internet per Wi-Fi anbietet, ist als “Störer” nicht haftbar für die Urheberrechtsverletzungen seiner Nutzer wie zum Beispiel illegale Musikdownloads. So urteilte heute der europäische Gerichtshof im Fall von Ladeninhaber und Pirat Tobias … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenschutz, Netzpolitik und Datenschutz, Piratenpartei Deutschland, Privatsphäre, Überwachungsstaat, Urheberrecht, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Störerhaftung: Enttäuschung nach EUGH-Urteil

Leistungsschutzrecht für Presseverlage: EU will neue Lizenz zum Internet-Abkassieren

“Die EU-Kommission macht aus der europäischen Urheberrechtsreform ein neues ACTA”. Das schreibt PIRATEN-Europaabgeordnete Julia Reda in einer aktuellen Analyse zum neuen europäischen Leistungsschutzrecht der Presseverlage. In diesen Tagen sind die neuesten Gedanken der europäischen Kommission zu einem europäischen Presseverleger-Leistungsschutz bekanntgeworden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Netzneutralität, Netzpolitik und Datenschutz, News, TTIP, TTIP / TAFTA / Freihandelsabkommen, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar