Schlagwort-Archive: Bitkom

IT-Gipfel: Andere reden – PIRATEN stellen OpenAntrag zur Verfügung

Gestern startete die Bundesregierung ihren IT-Gipfel in der nunmehr neunten Auflage. Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel diskutiert mit Großunternehmern über die Digitale Zukunft. Integriert ins offizielle Programm: der IT-Industrie-Lobbytreff von der BITKOM auf gestrigen Donnerstagabend: bei Kaltgetränken und Häppchen die nächsten Milliarden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenschutz, Demokratie, Grundgesetz, Grundrechte, IT-Spezialist, Meinungsfreiheit, Netzpolitik und Datenschutz, Piratenpartei, Piratenpartei Deutschland, Privatsphäre, Überwachungsstaat, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für IT-Gipfel: Andere reden – PIRATEN stellen OpenAntrag zur Verfügung

Vorratsdaten: auch PIRATEN werden klagen

Am Freitag stimmte der Bundestag mit überwältigender Regierungsmehrheit der  Vorratsdatenspeicherung zu: über 72 Prozent der “Groko”-Abgeordneten sagten “Ja” zur wochenlangen Bürger-Bespitzelung auf Verdacht (wir berichteten). Das Gesetz wurde ohne Diskussion im Eilverfahren durchgepeitscht. CDU und CSU waren eh für dieses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Netzpolitik und Datenschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Vorratsdaten: auch PIRATEN werden klagen

IT-Gipfel der Enttäuschungen // Datenkrake Parkhaus

Parkhäuser, Camping- und Firmenparkplätze: laut Medienberichten scannen sie die Kennzeichen der ein- und ausfahrenden Fahrzeuge. Moderne Technik etwa von Mirasys und gut maschinenlesbare Nummernschilder füttern die Privatparkhaus-Datenkrake. Die Daten landen auf irgendwelchen Speichern und werden nie mehr gelöscht. Zusätzlich zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verbraucherschutz, Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Über 50 Millionen Deutsche im Netz

Erstmals wurde die Schwelle von 75 Prozent Onlinern geknackt, so IT-Lobbyverband Bitkom. Aktuell sind danach 75,8 Prozent der Bundesbürger ab 14 Jahren im Netz. Das sind mehr als 53 Millionen Menschen. „Einen echten Boom gibt es beim mobilen Internet“, sagt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Über 50 Millionen Deutsche im Netz

Auch Bitkom gegen Abmahn-Wahn

Der Hightech-Verband, IT-Lobbyist und Vorratsdaten-Fanclub “Bitkom” fordert, das geltende Abmahn-Recht im Internet zu überprüfen. „Abmahnungen können ein legitimes Instrument im Wettbewerb sein, werden im Internet aber vielfach missbraucht. Dem massenhaften Abmahn-Missbrauch muss Einhalt geboten werden“, sagte Bitkom-Präsident Prof. Dieter Kempf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Auch Bitkom gegen Abmahn-Wahn

White-IT als schwarzes Loch

Vom Mogis-Vortrag auf dem 28C3: Die Initiative White-IT will Hashwerte an Provider verteilen, damit die dann das Internet zensieren. Dort haben unter anderem Großkonzern-Lobbyverband Bitkom und Hardcore-Innenminister  Schünemann ihre Finger drin (wir berichteten erst Anfang Dezember über seine jüngsten Verstrickungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Meinungsfreiheit, Überwachungsstaat, Zensursula | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für White-IT als schwarzes Loch

Mixed Emotions zur CDUCSUFDP-Netzpolitik

Schon wieder eine Bitkom-Umfrage: Bei der Bewertung der Netzpolitik der Bundesregierung sind die Wähler gespalten. 40% der Bundesbürger äußern sich zufrieden, wie Schwarz-Gelb die Themen Vorratsdatenspeicherung, Internetsperren, Online-Durchsuchungen oder Daten- und Verbraucherschutz im Web angeht. 40%, also genauso viele sagen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Mixed Emotions zur CDUCSUFDP-Netzpolitik

Bitkom für Freiheit und Sicherheit im Internet

Stilwechsel beim Branchenverband für IT und Überwachungstechnik “Bitkom“. Im Angesicht des stetig steigenden Zuspruchs für ‘Themen der PIRATEN kommt eben diese Pressemeldung mit ganz neuen Tönen daher: Jeder zweite Internetnutzer (52 Prozent) macht sich laut einer Bitkom-Umfrage Sorgen um die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, News | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Bitkom für Freiheit und Sicherheit im Internet

Netz-Kriminalität rückläufig in Deutschland

Peinlich für BKA-Boss Jörg Ziercke: die von ihm und Überwachungsindustrie herbeigeredete (Internet)-Kriminalität ist tatsächlich laut Internet-Anbietern auf dem Rückzug. Das meldet eben der deutsche Providerverband Eco. Weniger Spam-Bots Die Zahl der unerwünschten Spam-Mails ist in den ersten sechs Monaten dieses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Netz-Kriminalität rückläufig in Deutschland

Neueste Bitkom-Wegwerf-Umfrage: Gesundheitskarte voll toll

Der IT-Lobbyverband Bitkom hat mal wieder Kohle in die Hand genommen. Rund 1.000 Menschen wurden auf sein Betreiben kontaktiert, vermutlich telefonisch. Diesmal geht es um die elektronische Patientendatenspeicherung, und der sichtbaren Spitze vom Eisberg, die “elektronische Gesundheitskarte”. Angeblich sind nun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Neueste Bitkom-Wegwerf-Umfrage: Gesundheitskarte voll toll