Schlagwort-Archive: Gesellschaftskritik

Schlechte Wörter, bessere Menschen?

“Gutmensch” ist das sogenannte “Unwort des Jahres”. Herausgefunden hat das die “Sprachkritische Aktion Unwort des Jahres”. Ein Unwort verstößt nach der 5-Personen-Initiative gegen Menschenwürde, Demokratieprinzipien, es diskriminiert Personengruppen und redet schlimme Dinge schön. Sprachliche Ausdrücke werden dadurch zu Unwörtern, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Flüchtlingspolitik, Meinungsfreiheit, News | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Schlechte Wörter, bessere Menschen?

Eine Lanze für das BGE – ein Kommentar von Maja Tiegs

Der Begriff ‘Arbeit’ ist kaputt. Zumindest wenn man sich ansieht, was er heutzutage bedeutet. Arbeit zu haben bedeutet, dass man einen Job hat, mit dem man Geld verdient. Wer das nicht hat, der arbeitet nicht. Der ist arbeitslos. Arbeitsbegriff ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Eine Lanze für das BGE – ein Kommentar von Maja Tiegs