Schlagwort-Archive: Untersuchungsausschuss

NRW: Kraft-Regierung will Silvester-Mails für sich behalten

Droht im NRW-Wahlkampf ein E-Mail-Skandal wie in den Vereinigten Staaten? Dort ist Präsidentenkandidatin Hillary Clinton wegen gelöschten Mails vom Privatserver unter Druck. Hier will die NRW-Landesregierung keine Mails und Telefonlisten an den parlamentarischen Untersuchungsausschuss geben. Dieser ermittelt wegen Sex-Übergriffen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Grundrechte, News, Piratenpartei | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für NRW: Kraft-Regierung will Silvester-Mails für sich behalten

VW-Skandal nun im Europarl-Untersuchungsausschuss

Die PIRATEN-Europaabgeordnete Julia Reda schreibt: Das Europäische Parlament beginnt endlich mit seiner Untersuchung des VW-Abgasskandals. Zur Erinnerung: Millionen von VW-Wagen betrügen bei Abgastests – sie überschreiten im Normalbetrieb auf der Straße jene Luftverschmutzungs-Grenzwerte um ein Vielfaches, die sie in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News, Piraten im Europaparlament | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für VW-Skandal nun im Europarl-Untersuchungsausschuss

NSA-Untersuchungsausschuss: »Weltraumtheorie« des BND ist und bleibt absurd

In der heutigen Sitzung des NSA-Untersuchungsausschusses wurde der ehemalige »G10-Jurist« des Bundesnachrichtendienstes, Dr. Stefan Burbaum, als Zeuge befragt. Der Politische Geschäftsführer der Piratenpartei, Kristos Thingilouthis, und die Generalsekretärin der Piratenpartei, Stephanie Schmiedke, berichteten via Twitter live aus dem Ausschuss. »Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für NSA-Untersuchungsausschuss: »Weltraumtheorie« des BND ist und bleibt absurd