PKW-Maut: Dobrindt macht aus Straßennetz gigantische Überwachungsstruktur

Zu den von Verkehrsminister Dobrindt vorgestellten Mautplänen der Bundesregierung

kommentiert Stefan Körner, Bundesvorsitzender der Piratenpartei:

BUNDESVORSTAND STEFAN KOERNER - FOTO be-him CC BY NC ND

BUNDESVORSTAND STEFAN KOERNER – FOTO be-him CC BY NC ND

»Eine lückenlose Überwachung und Kontrolle aller Autofahrer für eine Maut ist eine Katastrophe für den Datenschutz und ein vernichtender Schlag gegen unsere Bürgerrechte. Für ein paar Euro Maut verwandelt unsere Regierung das Straßennetz in eine einzige gigantische Überwachungsstruktur. Die Menschen machen sich zunehmend Sorgen um ihre Privatsphäre und die Regierung zeigt eindrucksvoll, dass diese Sorgen mehr als berechtigt sind!«

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.