Schlagwort-Archive: Journalismus

“Kultur braucht Freiheit statt Angst”: Bruno Kramm bei Erdowahn-Demo

“Kultur braucht Freiheit statt Angst”, sagte Bruno Kramm gestern, am 31. März 2016, in Berlin auf der Erdowahn-Demo vor der türkischen Botschaft. Das Video seiner Rede wurde in diesen Minuten auf Youtube veröffentlicht. Angst vor zuviel Freiheit hat offensichtlich der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aussenpolitik, Demokratie, Meinungsfreiheit, Piratenpartei, Überwachungsstaat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für “Kultur braucht Freiheit statt Angst”: Bruno Kramm bei Erdowahn-Demo

Kongress: Die Macht herausfordern mit Investigativjournalismus

Bündnisse schmieden gegen Geheimniskrämerei, Überwachung und Zensur: unter dem Titel “Challenge power!” treffen sich vom 11. bis 12. März 2016 Aktivisten beim Symposium der Logan Foundation und dem Centre for Investigative Journalism (CIJ) im BCC-Kongresszentrum Berlin. Zu den angekündigten Teilnehmern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meinungsfreiheit, Netzpolitik und Datenschutz, Privatsphäre | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Kongress: Die Macht herausfordern mit Investigativjournalismus

PIRATEN-Netzkongress erst im April 2016

Erst sollte der PIRATEN-Netzkongress am 21. und 22. November 2015 stattfinden. Doch die aktuellen großpolitischen Ereignisse rund um die Flüchtlingskrise führen dazu, dass der Kongress in den April 2016 verschoben wird. Das gaben die Organisatoren am Dienstag in einer parteiinternen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aussenpolitik, Netzpolitik und Datenschutz, Sicherheitspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für PIRATEN-Netzkongress erst im April 2016

Landesverrat durch Copy-Paste: Netzpolitik.org-Schreiber im Zentrum staatlicher Ermittlungen

#Landesverrat: in dieser Sache ermittelt die Justiz gegen das bekannte Blog “Netzpolitik.org”. Generalbundesanwalt Harald Range, der höchste Strafermittler der Bundesrepublik führt die Ermittlungen gegen die beiden Redakteure André Meister und Markus Beckedahl. Der Zorn der Geheimen dreht sich um zwei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenschutz, Demokratie, Grundrechte, Netzpolitik und Datenschutz, News, Privatsphäre | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

In Kürze: Journalisten-Vorratsdaten, Flugpassagier-Daten, US-Einreiseschikanen, Jugendschutz

+++ Die neue Vorratsdatenspeicherung soll, wenn es nach dem Willen der gesamten Bundesregierung geht, direkt nach der Sommerpause kommen. Zehn Wochen lang alle Anrufdaten, vier Wochen der Handy-Standort. Große Ausnahme: Journalisten und andere Gruppen. Nun zeigen sich Schwierigkeiten, diesen Berufsgeheimnisträger-Schutz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenschutz, Netzpolitik und Datenschutz, News, Privatsphäre, Sicherheitspolitik, Überwachungsstaat, Verbraucherschutz, Wirtschaftspolitik, Zensursula | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Krautreporter im Netz

Ein neuer Ansatz für Journalismus im Netz will krautreporter.de sein. Dabei sind viele bekannte Blogger wie etwa Medienjournalist Stefan Niggemeier. Nach einer Vorbereitungs- und Geldeinsammelphase ist das Portal nun online. Das ganze wird sich über Mitgliedsbeiträge finanzieren: rund 18.000 Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Krautreporter im Netz

Frank Schirrmacher, 1959 – 2014

Ein großer Verlust. Die Nachricht erreichte uns am Spätnachmittag: Frank Schirrmacher, Mitherausgeber der FAZ, ist heute plötzlich verstorben. Von uns geht einer der größten Journalisten unserer Zeit. Er öffnete sein Blatt, sein Feuilleton, insbesondere für Debatten zum Thema Netzpolitik, digitaler … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, News | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Presse unter Druck der Sicherheitsbehörden

Die Journalisten-Organisation “Reporter ohne Grenzen” hat sich auch dieses Jahr wieder einmal die Lage der Pressefreiheit angeschaut. Mit einem Armutszeugnis für Deutschland: in ihrer weltweiten “Rangliste der Pressefreiheit” schafft es Deutschland immer noch nicht in die Top Ten. Auf den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Meinungsfreiheit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Presse unter Druck der Sicherheitsbehörden

FLAGGENSTREIT & PIRATEN – Für klare Abgrenzung / Gastbeitrag von Mitkrieger / Teil II.

Hintergrund des Artikels ist der Flaggenstreit aus Bochum, wo ein Mitglied bei einer Parteiveranstaltung der PIRATEN, Flaggen der Antifaschistischen Aktion und des Anarchosydikalismus aufhängte. Die Frage ist, sollten Piraten es möglich machen, dass Leute über Erkennungszeichen, Namen, und Symbole, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 9 Kommentare

Netzpolitischer Journalist Jörg-Olaf Schäfers verstorben

Link

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Netzpolitischer Journalist Jörg-Olaf Schäfers verstorben