Schlagwort-Archive: LSR

Zum Google-Beschluß: Debattenbeitrag von Julia Reda im Europarl

Das Europaparlament fordert die Entflechtung von Suchmaschinen wie Google. Auch der US-amerikanische Suchmaschinengigant soll seine Aktivitäten als Suchmaschine und als Inhalteanbieter strikter trennen. Das haben die Parlamentarier letzte Woche beschlossen. Piratin Julia Reda dazu, im Namen ihrer Verts/ALE-Fraktion, an die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Piratenpartei, TTIP / TAFTA / Freihandelsabkommen, Verbraucherschutz, Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Leistungsrecht ohne Schutz

Das Leistungsschutzrecht für Presseverlage erweist sich, neben seiner Eigenschaft als digitale Innovationsbremse, als zahnloser Tiger gegen den mächtigsten Presseinhaltenutzer im Internet: Google drohte ungerührt, Verlagsinhalte mit Zahlwunsch ab heute, 22. Oktober, nur noch reduziert anzuzeigen: Turi2 berichtet, dass die Verlage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Leistungsrecht ohne Schutz

Verlogen: Springer-Gratislizenz für Google News

Es ist gekommen, wie es kommen musste. Das neue Leistungsschutzrecht “Presse”verlage trifft mal wieder die Falschen, nämlich kleine Anbieter im Netz. Konzerne wie Google holen sich einfach eine Gratislizenz. Zeit.de meldet: Inhalte von Medien des Springer-Konzerns werden bis auf Weiteres … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Piratenpartei, Urheberrecht | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Verlogen: Springer-Gratislizenz für Google News

Große Koalition für das Leistungsschutzrecht

Via Krähennest-NRW: “Die SPD, das Leistungsschutzrecht und die große Meinungswende.” @20pirat-Grumpy berichtet über Hintergründe. Aus dem Youtube-Info: Heute hat die SPD Fraktion NRW einen radikalen Meinungswechsel zum Leistungsschutzrecht vollzogen. Frei nach dem Motto: “Was kümmert mich mein G’wäsch von gestern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Große Koalition für das Leistungsschutzrecht

Wie Konzern-Außenminister Christoph Keese für ein Verleger- Spezialrecht die Fakten verdreht

Früher hieß es “Enteignet Springer”. Jetzt enteignet der Konzern zurück. Oder versucht es. Dabei ist die Wahrheit, wie bei Big Oil & Big Tobacco, allererstes Opfer. Besonders viel Propaganda in eigener Sache liefert der wirtschaftlich höchst erfolgreiche Großverlag durch seinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Piratenpartei, Urheberrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wie Konzern-Außenminister Christoph Keese für ein Verleger- Spezialrecht die Fakten verdreht

Presse-Leistungsschutz killt Menschenrechte

Ein weiterer Sargnagel für das Leistungsschutzrecht scheint die kürzlich getroffene Entscheidung des europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte zu sein. So werden Presseveröffentlichungen oft angegriffen, indem der Vertuschungs-Interessent Urheberrechte geltend macht. So war’s auch bei der vorliegenden Entscheidung. Mode-Fotos dreier Fotografen wurden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie, Urheberrecht, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Presse-Leistungsschutz killt Menschenrechte

Leistungsschutz-Verlegerrecht aus Tagesordnung gestrichen

Die Zeichen mehren sich: das Leistungsschutzrecht wird offensichtlich nicht am 28. Februar im Bundestag behandelt. Das schreibt Netzpolitik-Blogger Markus Beckedahl. Das Thema flog heute im Laufe des Tages von der entsprechenden Tagesordnung. Hoffentlich für immer! Der nächste Slot wäre erst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Leistungsschutz-Verlegerrecht aus Tagesordnung gestrichen

Kippt die Rösler-FDP den Presseverleger-Leistungsschutz?

Die Wochenzeitung “Zeit” berichtet über eine weitere Leistungsschutz-Anhörung im Bundestag. Sie ist am kommenden Montag. Die geplante Ergänzung im Urheberrecht für Presseworte zu Lasten von halbgewerblichen Bürgern und vollgewerblichen Suchmaschinen scheint doch nicht mehr so viele Freunde zu haben. Siegfried … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Urheberrecht, Verbraucherschutz, Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Kippt die Rösler-FDP den Presseverleger-Leistungsschutz?

Die Enquete hat versagt

Nun die letzte Sitzung. Ab heute haben die in der Enquete gefesselten Sachverständigen aus der Netzwelt wieder mehr Tagesfreizeit. Das ist schön für sie. Viel genutzt hat die “Enquete-Kommission Internet und Digitale Gesellschaft” (nichtmal den offiziellen Namen kann Mensch von deren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Enquete hat versagt

Lügt wie gedruckt: Axel-Springer-Chef-Lobbyist verneint Features von robots.txt wider besseres Wissen

Bitte folgen Sie diesem Link. Darum gehts beim Leistungsschutzrecht: Was die Verlage mit robots.txt nicht bekommen, ist ein Hebel, mit dem sie Google und co. die Preise diktieren können. Diesen Hebel bekommen sie erst, wenn sie das Leistungsschutzrecht, eine Verwertungsgesellschaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar