Schlagwort-Archive: Presse

Innenminister streichen Presseausweise für Teilzeit-Journalisten

Presseausweise soll es nur noch für komplett hauptberufliche Journalisten geben. So will es die Innenministerkonferenz und der Presserat, im Zuge des neuen bundeseinheitlichen Presseausweises. Nebenberufliche Journalisten oder auch Blogger fallen durch das Einheitsraster. Ein Unding, wie die Piratenpartei findet. Patrick … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News, Piratenpartei Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Innenminister streichen Presseausweise für Teilzeit-Journalisten

Transparenz: Rechnungshof soll Auskunft über Prüfungen geben müssen

Wie geben Bundesbehörden, Ministerien ihr Geld aus? Das überprüft im Nachhinein der Bundesrechnungshof. Das gemeinnützige Recherchezentrum Correctiv will nun wissen, wie weit das Auskunftsrecht der Presse geht. David Schraven von Correctiv schrieb den Rechnungsprüfern im Dezember 2014: „Ich bitte Sie um eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Transparenz: Rechnungshof soll Auskunft über Prüfungen geben müssen

ZDF-Lobbyradar: die Brille fürs Web

Was versteckt sich hinter journalistischen Berichten? Oft genug eine PR-Agentur, die Botschaften ihrer Kunden in Medien-Beitrrägen getarnt unterbringt. Transparent ist das eher nicht. Da wünscht man sich so eine Brille wie im 1988er-Horrorschocker “Sie leben”, die auf den ersten Blick … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für ZDF-Lobbyradar: die Brille fürs Web

Nächster Versuch: “Wired” ab heute regulär am Kiosk

Im Glamour-Verlag Condé Nast (u.a. New Yorker, GQ und im Web Reddit, Ars Technica) erscheint ab heute fast jeden Monat die deutsche Variante des einst kalifornisch-visionären Technik-Magazins “Wired”. Legendär in den 1990ern mit irren, sehr libertären Zukunftsspinnereien bis etwa zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Netzpolitik und Datenschutz, News | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Nächster Versuch: “Wired” ab heute regulär am Kiosk

Wie segeln wir weiter? – Piratige Kommunikation III / Gastbeitrag von Hollarius

Okay, Kommunikation untereinander ist abgehakt, die mit der Presse teilweise auch, also jetzt zu der Kommunikation mit den Wählern. Denn im Gegensatz zu anderen Parteien, wollen wir ja, dass möglichst viele Menschen bei der Politik irgendwie mitmachen, und natürlich wollen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Beteiligung, Datenschutz, Demokratie, Grundrechte, News, Piratenpartei, Pressearbeit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wie segeln wir weiter? – Piratige Kommunikation III / Gastbeitrag von Hollarius

Das politische Gespräch: Wahlaufbereitung Bundestagswahl 2013 / Fulleren

Timecodex CC-BY NC ND Es gibt mehrere Möglichkeiten unser Ergebnis bei der Bundestagswahl zu deuten: „Wir haben nicht so viele Wähler gewonnen, wie wir beabsichtigt hatten.“ „Man kann behaupten, dass dies die erfolgreichste Piratenpartei bei einer Bundestagswahl in der Geschichte der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Demokratie, Kompass Produktion, News, Piratenpartei, Pressearbeit, Privatsphäre | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das politische Gespräch: Wahlaufbereitung Bundestagswahl 2013 / Fulleren

Das politische Gespräch: Wahlaufbereitung Bundestagswahl 2013 / Wika

  Timecodex CC-BY NC ND                                       Es gibt mehrere Möglichkeiten unser Ergebnis bei der Bundestagswahl zu deuten: „Wir haben nicht so viele … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Demokratie, In eigener Sache, Kompass Produktion, News, Piratenpartei, Pressearbeit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Leistungsschutz-Verlegerrecht aus Tagesordnung gestrichen

Die Zeichen mehren sich: das Leistungsschutzrecht wird offensichtlich nicht am 28. Februar im Bundestag behandelt. Das schreibt Netzpolitik-Blogger Markus Beckedahl. Das Thema flog heute im Laufe des Tages von der entsprechenden Tagesordnung. Hoffentlich für immer! Der nächste Slot wäre erst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Leistungsschutz-Verlegerrecht aus Tagesordnung gestrichen

Landtag SH lehnt Leistungsschutzrecht Presse ab

Ein Erfolg der Piratenfraktion im Landtag Schleswig-Holstein: Ihr Antrag (pdf) gegen das neue Presse-Leistungsschutzrecht (wir berichteten) wurde im Innen- und Rechtsausschuß, gemeinsam mit den Stimmen von SPD, GRÜNE und SSW, angenommen. Voraussichtlich wird Ende Januar im Plenum des Landtages abgestimmt: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie, Grundgesetz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Landtag SH lehnt Leistungsschutzrecht Presse ab

Zeitalter der Generalistenparteien vorbei?

Ist das Zeitalter der Generalistenparteien vorbei? Die schwindende Wahlbeteiligung ist sicherlich auch darauf zurückzuführen, dass alle Parteien sich mit einem Vollprogramm aufstellen. Aber muss das wirklich sein? Muss zu jedem Punkt eine Parteimeinung existieren? Wäre hier nicht sinnvoller sich auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie, Grundrechte, Piratenpartei | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Zeitalter der Generalistenparteien vorbei?