Schlagwort-Archive: Umfrage

Umfrage: Onliner-Mehrheit gegen Vorratsdatenspeicherung

Yougov veröffentlicht gibt eine neue Umfrage zur Vorratsdatenspeicherung (VDS): Die Mehrheit der Deutschen ist dagegen, dass Telekommunikationsunternehmen verdachtsunabhängig Verbindungsdaten speichern müssen, um sie bei Bedarf den Ermittlungsbehörden zur Verfügung zu stellen. Das ist das Ergebnis einer aktuellen YouGov-Umfrage. Demnach sprechen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Netzpolitik und Datenschutz, News | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Umfrage: Onliner-Mehrheit gegen Vorratsdatenspeicherung

Klapperstühle gegen BND-Selektoren

Zum Protest gegen die allumfassende Ausspähung durch Bundesnachrichtendienst (BND) und US-amerikanischer NSA riefen die PIRATEN heute vormittag vor das Bundeskanzleramt. Zahlreiche Medienvertreter waren vor Ort, unter anderem Kamerateams von Pro 7 und RTL. “Wir fordern die Kanzlerin, aktuelle und frühere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenschutz, Demokratie, Netzpolitik und Datenschutz, News, Piratenpartei, Überwachungsstaat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Klapperstühle gegen BND-Selektoren

Wer TTIP kennt, ist dagegen, sagt Allensbach-Umfrage zu Freihandel

Das “Chlorhühnchen” zeigt Wirkung, titelt die FAZ. Das chlorgebadete, weil in der Aufzucht verschmutzte Huhn ist das TTIP-Symbol, vielleicht nicht ganz berechtigt, für die geringeren Lebensmitelstandards im TTIP-Land USA. Die sollen nun der EU überzogen werden. Wie die Deutschen nun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter TTIP / TAFTA / Freihandelsabkommen | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Die Umfrage zur Lage: Bundesparteitag in Bremen

Update: die Stimmung hier ist eher sachlich.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Umfrage zur Lage: Bundesparteitag in Bremen

PIRATEN ohne Taktik bei 4 Prozent

In den aktuellen Umfragen (Sonntagsfrage Bundestag) wird die Piratenpartei derzeit mit 2 bis 3 Prozent oder überhaupt nicht gelistet. Anders bei der Forschungsgruppe Wahlen am 18.10.2013: hier stehen PIRATEN mit 4 Prozent – vorausgesetzt, dass taktische Überlegungen keine Rolle spielen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Piratenpartei | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für PIRATEN ohne Taktik bei 4 Prozent

Meinungsmache durch Umfragen II

Ich hatte vermutet, dass der Petitionsausschuss auf meine Petition in der Art antworten würde. Schreiben des Petitionsausschuss … im Auftrag der Vorsitzenden des Petitionsausschusses des Deutschen Bundestages, Frau Kersten Steinke, MdB, danke ich Ihnen für Ihr Schreiben. Damit möchten Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beteiligung, Demokratie, Gleichberechtigung, Grundrechte, Meinungsfreiheit | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Meinungsmache durch Umfragen II

Meinungsmache durch Umfragen

Es gibt im Strafgesetzbuch mehre Paragraphen zum Thema Wahlbeeinflussung. Auch Wikipedia sind etliche Beispiele aufgeführt, wie Wahlen manipuliert werden. Eine Sache wird bisher aber trotzdem scheinbar hingenommen. Die Meinungsumfragen zum Thema, wie eine Wahl ausgehen würde, wenn am Sonntag Bundestagswahl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Meinungsfreiheit | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahl wäre …

…. landen PIRATEN laut Allensbach bei nur noch 6,5 Prozent. Ein ganzer Prozentpunkt Minus im Vergleich zum Vormonat (die Reihe seit April: 10% – 7,0% – 7,5% – 6,5%). Der Sicherheitsabstand zur 5-Prozent-Hürde sinkt stetig bei allen ernstzunehmenden Instituten, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Piratenpartei | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Deutliches Nein gegen staatlichen Datenverkauf im Meldeamt

Veröffentlicht unter Datenschutz, Privatsphäre, Überwachungsstaat, Verbraucherschutz, Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Deutliches Nein gegen staatlichen Datenverkauf im Meldeamt

FDP wird insignifikant

und fällt aus der jüngsten Forsa-Wahlumfrage zum Abgeordnetenhaus Berlin. Wo die PIRATEN von Monat zu Monat neue Umfrage-Höchstwerte erklimmen: Jetzt stehen sie mit 14 Prozent nur noch zwei Prozentpunkte unter den Grünen (16 Prozent). (via C.Hofmann)

Veröffentlicht unter Piratenpartei | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare